Unsere Twees zum Hashtag #1000stories

Zwillinge, die dank eines Brutkastens, in Buda überlebt haben: Diese Geschichte war nur einer der #1000stories im Kampf gegen die weltweite Armut.

Während der Aktionswoche von „Deine Stimme gegen Armut“ twitterten erstmals 15 Nichtregierungsorganisationen (NGO) aus Deutschland, um Aufmerksamkeit für entwicklungspolitische Themen zu schaffen. „Deine Stimme gegen Armut“ ist eine gemeinsame Initiative von VENRO, einem freiwilligen Zusammenschluss von rund 120 deutschen  NRO, Herbert Grönemeyer und befreundeten Fachleuten der PR- und Medienbranche. Die Aktion fordert von der Bundesregierung mehr Engagement bei der Umsetzung der Millenniumsentwicklungsziele (MDG) bis zum Jahr 2015.

Die Twitteraktion haben die Ärzte für die Dritte Welt – German Doctors übrigens auch über Twitter angestoßen. Hier kann man etwas über die Entstehungsgeschichte erfahren.

Insgesamt kamen über 200 Nachrichten (Tweets) zusammen, in denen die Organisationen etwas über ihren Einsatz im Kampf gegen die Armut erzählten und den Betroffenen eine Stimme verliehen. Sie nutzen als einheitliches Schlagwort (Hashtag) den Begriff: #1000stories. Eine schöne Darstellung aller Tweets findet man hier und hier.

Ärzte für die Dritte Welt waren auf Platz vier der Top-Ten-Twitterer.

Twitteraktion Deine Stimme gegen Armut

Top-Ten Twitterer

Neben dem vereinbarten Hashtag #1000stories waren noch folgende Hashags im Einsatz:

Hashtags